ProbEX

ProbexProbEx (vom Probieren zum Experimentieren) fand im Schuljahr 2011/12 das erste Mal in den Chemieräumen der SAS statt. Es ist ein Förderkurs der Hamburger Schulbehörde für besonders begabte Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe vier. Die Schüler und Schülerinnen sollen im ProbEx-Kurs anhand einfacher Experimente auf wissenschaftliches Arbeiten vorbereitet werden. So liegt der Schwerpunkt des Kurses darauf, eigenständig das jeweils gestellte Problem zu lösen, zu protokollieren und zu präsentieren. Die Schüler und Schülerinnen experimentierten z.B. mit Pflanzenfarbstoffen als Indikatoren, Salz und Zucker oder Ananassaft. Durch den Kurs sollten möglichst viele TeilnehmerInnen motiviert und befähigt werden auch am NATEX-Wettbewerb teilzunehmen.