Orchester

Das Orchester Es besteht aus Schülerinnen und Schülern, die ein Orchesterinstrument in fortgeschrittener Weise spielen können. Den Klanggrund bilden die Streichinstrumente (Violinen, Bratschen, Violoncelli und Kontrabässe), und hinzu kommen für die sinfonischen Klangfarben die Holzblasinstrumente (Oboe, Fagott, Klarinette und Querflöte), Blechblasinstrumente (Trompete, Horn, Posaune) und Pauken. Erarbeitet werden Werke vom Barock bis zur Romantik, die an folgenden regelmäßig stattfindenden Konzerten präsentiert werden: Im Adventskonzert, am dritten Adventssonntag 16 Uhr in der Kirche St. Franziskus Lämmersieth in Barmbek. Neben Orchesterwerken erklingt dort auch ein großes Musikstück gemeinsam mit den Schulchören. Im Musikcocktail, meist im Juni im kleinen Saal der Laeiszhalle, erklingt ein Instrumentalkonzert (den Solopart spielt ein Abiturient oder eine Abiturientin), sowie ein größeres sinfonisches Orchesterwerk. Daneben gibt es innerhalb eines Schuljahres noch verschiedene andere Konzert- und Auftrittsmöglichkeiten, wie zum Beispiel den Neujahrsempfang der katholischen Schulen im Börsensaal der Handelskammer in Hamburg, Schulmessen, Abiturientenentlassungsfeiern und am Tag der offenen Tür der Sankt-Ansgar-Schule. Diese Aufführungen sind eine Chance, schon einmal „Konzertatmosphäre“ zu erleben sowie die eigenen instrumentalen Fähigkeiten an anspruchsvollen Originalwerken zu entwickeln. Geprobt wird Freitags in der 7. und 8. Stunde (14:00 bis 15.30 Uhr), daneben gibt es zur intensiven Vorbereitung im November einen Probentag an der Schule und im April findet eine ganze Probenwoche in der Jugendherberge in Hitzacker statt. Eine Auswahl der aufgeführten Werke: Zusammen mit dem Chor und Elternchor: G. F. Händel: Der Messias Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium Franz Schubert: Messe Francesco Durante: Magnificat Solokonzerte: Johann Sebastian Bach: Doppelkonzert für 2 Violinen d-Moll Arcangelo Corelli, Francesco Geminiani: Concerto Grossi Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzerte D-Dur, A-Dur Antonio Vivaldi: Vier Jahreszeiten, Konzert für 2 Violoncelli, Konzerte für 4 Violinen Joseph Haydn: Cellokonzert C-Dur Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll Orchesterwerke: Johann Sebastian Bach: Orchestersuite D-Dur Johannes Brahms: Ungarische Tänze Dvorak: Slawische Tänze Edward Elgar: Pomp and Circumstances George Bizet: Marsch aus Carmen Edvard Grieg: Morgenstimmung, Halle des Bergkönigs Filmmusik Medleys: Herr der Ringe, Fluch der Karibik, James Bond