Informationen zum Mittagessen

Informationen zur Cafeteria und zum Mittagessen

Zur Registrierung            

Essenbestellung nach der Registrierung

Unsere Cafeteria im Untergeschoss des Friedrich-Spee-Hauses ist jeden Tag von 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr geöffnet. Am Schulkiosk können belegte Brötchen, Wraps, Obst, Milchprodukte, Getränke u.a. mehr gekauft werden. In der Zeit von 11:45 – 14:30 Uhr ist auch die Mittagessenausgabe geöffnet. Schülerinnen und Schüler, für die ein Mittagessen bestellt wurde, können dieses dann einnehmen.

Bitte beachten Sie, dass das warme Mittagessen online vorbestellt werden muss und die Zahlung für dieses nur bargeldlos erfolgt. Am Schulkioskverkauf kann man bar bezahlen.

Und so geht’s:

Jede Person, die in der Cafeteria Mittagessen möchte, muss sich als erstes registrieren lassen. Dies erfolgt hier (Registrierung)
Sie kommen dann zum Anmeldeformular der Firma People & Projects IT GmbH (PPIT). Folgen Sie den Anweisungen und klicken Sie auf „Formular senden“.
Sie werden eine Mail erhalten, in der Ihnen eine Referenznummer zugeschickt wird. Diese ist nur für Rückfragen beim Anbieter wichtig und berechtigt Sie noch nicht zur Anmeldung.

Nach ein paar Tagen bekommen Sie eine zweite  Mail der Firma PPIT mit Ihren persönlichen Zugangsdaten (Teilnehmernummer und Passwort). Erst mit diesen Daten können Sie sich im System anmelden und Essen bestellen. Klicken Sie dafür hier auf Essenbestellung und geben Ihre Teilnehmernummer und Ihr Passwort ein. Ihr Passwort können Sie dann sofort unter „Stammdaten“ (oben rechts) ändern. Klicken Sie dann auf „Willkommen“ (oben links). Auf der Menüleiste links finden Sie alle wichtigen Punkte.

Sie können z.B. wählen, auf welche Art und Weise Ihr Kind zahlen soll: mit einer Karte (20 Euro Pfand) oder über ein „Fingertemplate“ (es werden eine geringe Anzahl Messpunkte vom Finger als Erkennung abgenommen – ihr Kind hält zur Bezahlung nur den Finger an das Lesegerät). Sie können wählen ob Sie auf Guthabenbasis zahlen möchten oder per Lastschriftverfahren. Sie bekommen natürlich eine Abrechnung über die auf diese Weise gezahlten Dinge. Erst nach dieser Anmeldung kann sich Ihr Kind sein Fingertemplate in der Cafeteria bei der Mittagessenausgabe abnehmen lassen.

Wichtig für Kinder, die das Mittagessen als Teilhabeleistung kostenlos bekommen: Klicken Sie in der Menüleiste auf den Menüpunkt „Teilhabeleistung“ und wählen Sie dort „Ja“. Legen Sie bitte im Sekretariat (wenn nicht bereits für andere Teilhabeleistungen geschehen) einen gültigen Nachweis Ihrer Leistungsberechtigung vor. Selbstverständlich werden alle Daten absolut vertraulich behandelt.

Unter „Kalender“ (oben Mitte) können Sie den jeweiligen Menüplan eines Tages lesen und eines der angebotenen Menüs durch anklicken bestellen.

Essenbestellungen können Sie bis zu 1 Werktag vor dem Essen vornehmen. Sie können die Essensanmeldungen auch über längere Zeiträume planen.

Mit einer Vorlaufzeit von einem Werktag bis 7:30 Uhr morgens können Essensbestellungen storniert werden (z.B. bei längerer Erkrankung).

Wenn Sie Hilfe brauchen, rufen Sie bitte die Kundenbetreuung der PPIT an.
People & Projects IT GmbH, Service-Hotline:   04121 – 47 29 955.