Fünf Bezirksmeistertitel für SAS-Schüler

Am 28.6. nahmen wir mit einem Aufgebot von 25 Schülern bei den Bezirksmeisterschaften Leichtathletik teil. Bei bestem Wetter und einer steifen Brise konnten wir gut in die Wettkämpfe starten. Mit mehr als 50 Einzelstarts in den Disziplinen Sprint, Weitsprung, Weitwurf/Kugelstoßen, Hochsprung und 800m Lauf waren die Ansgar-Schüler durchgängig im Einsatz; sei es aktiv im Wettkampf oder lautstark anfeuernd. 
Herausragend waren dabei die Leistungen von Olivia P. und Doreen S.-D. Olivia konnte ihre leichtathletischen Erfahrungen ausspielen und mit einem Sieg im Weitsprung und 800m-Lauf sowie einem zweiten Platz im Sprint überzeugen. Doreen ging unerschrocken an ihren ersten Leichtathletik-Wettkampf und konnte sowohl im Sprint als auch im Weitsprung siegreich vom Platz gehen. Ein weiterer Titel geht auf das Konto von Bengt K. Ursprünglich garnicht für den Hochsprung gemeldet, fragte er einfach nach, ob er springen könnte und sicherte sich den Titel. Diese drei werden die Farben der SAS auch bei den Hamburger Meisterschaften am 5.7. vertreten. Erweitert wird das Team durch Fryderyk Z. der mit seinem zweitem Platz im Sprint die Norm für die Hamburger Meisterschaften unterbieten konnte. Zudem sicherte er sich einen dritten Platz im Kugelstoßen. 
Weiter Top-Platzierungen wurden durch Laura H.  (3. Platz 100m Sprint), Marcel O.  (2. Platz 800m), Miriam K.  (4. Platz 800m), Paul S.  (3. Platz Weitwurf), Miriam K.  (4. Platz 800m), Jacob W. (5. Platz 800m), Cyril W.  (7. Platz 50m Sprint), Antonio S.  (4. Platz 800m) und Benedicta A.  (7. Platz 75m Sprint) erreicht. 
Das Team vervollständigten: Dominik S., Benedicta A., Nikita L., Felix L., Rafael J., Emily T., Jennifer M., Tony N., Johanna G., Lasean W., Josias S., Noah Z., David H., Jan H., Simbarashe V.-M. 
  • Text/Bilder: Bt