Klassenreise nach Schönhagen an die Ostsee

Am Montag, den 29.05.2017, ging endlich unsere langersehnte Klassenreise nach Schönhagen los. Um 08.30 Uhr trafen sich die Schüler und Lehrer der 6b und 6d auf dem Schulgelände der Sankt- Ansgar-Schule, um gemeinsam auf den Bus zu warten. Wir verabschiedeten uns von unseren Eltern, verstauten unsere Koffer und fuhren endlich in Richtung Ostsee los. Alle waren sehr aufgeregt und die Freude über eine Woche ohne Unterricht bei hoffentlich schönem Wetter war sehr groß. Nachdem wir angekommen waren, bezogen wir erst einmal unsere Zimmer, aßen zu Mittag und liefen anschließend an den Strand, um zum ersten Mal baden zu gehen. Es war zwar eiskalt, aber die meisten der Klasse 6b überwanden die Kälte und hatten zusammen viel Spaß im Meer.

In den nächsten 4 Tagen erlebten wir noch viele weitere tolle Sachen. So fuhren wir am Dienstag zunächst mit dem Bus nach Kappeln, um dort zu bummeln und eine Dampferfahrt zu genießen. Am Mittwoch besichtigten wir dann die Ostsee aus einem anderen Blickwinkel, indem wir eine Steinerkundungstour mitmachten. Hier lernten wir so einiges über die verschiedenen Steine und wie sie zur Ostsee kamen. Anschließend durften wir uns jeder einen eigenen tollen Bernstein aussuchen und unter Anleitung von Johannes auch selbst schleifen. So hatte jeder letztendlich als Souvenir eine selbstgestaltete Kette mit einem Ostseefund.

Am Donnerstag brachte uns ein Reisebus nach Maasholm, wo wir das Naturerlebniszentrum im Ort besuchten. Hier gab es auch eine Rallye, die wir zu viert oder zu fünft als Gruppe bestritten. Wieder in Schönhagen angekommen, konnten wir noch ein letztes Mal in der Ostsee baden und fanden dabei viele Seesterne, Garnelen und andere interessante Lebewesen. Neben dem actionreichen Programm gab es aber auch einen Filmabend, einen Spieleabend, Gruppenbesprechungen und viel Zeit zum Spielen und Toben. Leider ging es am 02.06.2017 schon wieder zurück nach Hamburg.

Insgesamt gesehen war die Klassenreise bei herrlichem Wetter ein voller Erfolg und hat unsere Klassengemeinschaft noch mehr gestärkt. Wir danken deshalb unseren Lehrern Frau Haarmeyer und Herrn Radke für die Begleitung und die super organisierte schöne Woche an der Ostsee!

  • Text: Francine Seifert, Bilder: Justus Scheer