Fastenesssen in der SAS

Am Freitag fand das erste von insgesamt drei Fastenessen in der Mensa statt. Gut 60 Schüler hatten sich dafür angemeldet. Frater Schenke SJ eröffnete das Essen mit einer kurzen Ansprache, einem Schweigeimpuls sowie einem Segensgebet.

Ziel soll es sein, im Rahmen der innerlichen Vorbereitung auf Ostern das eigene Leben und die alltäglichen Vollzüge genauer wahrzunehmen. Das bewusste, einfache Essen (gemeinsam und in Ruhe eingenommen) bietet dazu eine gute Gelegenheit. Anmeldungen für die kommenden Freitage über CampusCatering sind noch möglich!

  • Text: Jürgen Brinkmann