Zukunftsfähigkeit der Stadt

WettbewerbWelche haushaltspolitischen Entscheidungen für Hamburg erzielen den besten Zukunftsindex?

Unsere 6 Wettbewerber aus dem 3. Semester gewinnen den Platz 3:

Zita Kiss, Milan Köhnke, Felix Oldenburg, Patrick Strahl, Devin Wengorz und Jakob Gienow erarbeiteten sich in 8 Stunden Wettbewerb die Zukunftsfähigkeit der Stadt mit den richtigen Entscheidungen: wie investiert man wohin, welche Entscheidungen steigern die EInwohnerzahl, wie schafft man mehr Arbeitsplätze und erhöht das Bruttoinlandsprodukt? Die Kernfrage aber blieb die Höhe der Neuverschuldung.

Die echten Vertreter des Hamburger Haushaltsausschusses ( Herr Bill von den Grünen und Herr Hubert Blesing von der FDP) stritten vor den SchülerInnen über die richtigen Entscheidungen und beantworteten die Fragen der Wettbewerbsteilnehmer.
Schließlich überreichte der Vorsitzende des Landesrechnungshofes nach einem 8 stündigen Marathon den jungen “ Haushältern“ die Preise.

Dr. Maria Meyer zu Natrup