Beim zweiten Mann im Staat

LammertVI. Profil des 3. Semesters live bei Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident:
„Politische Kultur in Europa – Wie weit trägt die gemeinsame Werteordnung in der Krise?“ am 18. September  2014 im  Reimarussaal der  Patriotischen Gesellschaft

Unser 3. Semester PGW war mit dabei:  der Fachverband Geschichte / Politik / Hamburg der Schwarzkopf-Stiftung bot einen Abend mit dem „zweiten Mann im Staate“ . DIe interessante Veranstaltung mit Dr. Lammert erleichterte zwar Einsichten in die schwierige Euro-Diskussion, zumal der Bundestagspräsident
auf Schülerfragen einging, aber das Thema “ Europa“ ist angesichts der aktuellen Krisen strittiger denn je. Wir haben an diesem Abend Dr. Lammert live erlebt und erfahren so, wie schwierig es für das bundesdeutsche Parlament überhaupt ist, die deutsche Position in Brüssel etwa zu Eurobonds und zur Ukraine-Krise verständlich zu machen.

Dr. Maria Meyer zu Natrup