In Memoriam Dr. Winfried Euba

Bildschirmfoto 2014-08-23 um 18.43.39Wegen der Sommerferien von vielen unbemerkt verstarb am 13. Juli 2014

Herr Dr. Winfried Euba

Herr Euba trat als Altschüler 1978 als Lehrer für „Mathematik“ in den Dienst der Sankt-Ansgar-Schule ein. Von Anfang an war es ihm ein besonderes Anliegen, sich über den Fachunterricht hinaus für die Gestaltung des Lebensraumes unserer Schule zu engagieren.

Ein Weg der Gestaltung wurde ihm durch seine Liebe zur Musik eröffnet. So gründete er die SAS-Band und rief die Konzertabende des Musikcocktails an unserer Schule ins Leben. Unvergesslich bleiben die von ihm einstudierten und aufgeführten Musicals wie „Little Shop of Horror“ oder „Rocky Horror Picture Show“. Herrn Euba ist es über die Musik in hervorragender Weise gelungen, die Identifikation von Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern mit unserer Sankt-Ansgar-Schule zu fördern.

Mit gleichem Ziel gab Herr Euba der Pflege der Altschülerschaft ein Gesicht. Auch hier gelang es ihm, die Verbindung von Generationen von Abiturientinnen und Abiturienten an die Schule nicht abreißen zu lassen.

Wir werden Herrn Euba und seinem guten, außerordentlichen Dienst für seine Sankt-Ansgar-Schule ein ehrendes Andenken bewahren.

F. R. Stolze, OStD | Foto: KKamphues